© Copyright Sumo Resources Plc 2019

Projekte

Unsere Projekte finden immer in der Nähe von Tageabbaumöglichkeiten für seltene Mineralien statt, die weniger kapitalintensiv sind. Diese Kriterien werden vor allem in unterentwickelten Regionen Afrikas erfüllt. Der Fortschritt der Technik ermöglicht eine wesentlich kostengünstigere Forschung. Beispiele für Technologien sind erneuerbare Energien, mobile Wasseraufbereitung und der Einsatz von unbemannten Luftfahrzeugen. Dies erhöht die Mobilität, reduziert Logistikanforderungen und verringert den Zeitaufwand, um abgelegene Gebiete zu erreichen, was alles zu wesentlich geringeren Kosten und einem reduzierten Investitionsrisiko beiträgt. Die Mineralien auf die wir uns konzentrieren, sind alle hochwertigen Mineralien, die in geringer Menge verfügbar sind, die keine umfangreichen Investitionen in die Transportlogistik erfordern. In diesem Zusammenhang suchen wir nach Tantal und Gold.

 

Die Provinz Maniema in der Demokratischen Republik Kongo ist bekannt für ihre Gold-, Tantalit-, Wolframit- und Zinnvorkommen. Hauptsächlich werden die Minen von Kleinbergbauern, kleinen Bergbaubetrieben und einigen wenigen, formal etablierten Bergbauunternehmen bewirtschaftet. Kleinbergbauern entdecken ständig neue Ablagerungen von Gold und anderen Mineralien in dicht bewaldeten Gebieten. In vielen Fällen gibt es nicht genügend lokale Käufer.

Umfangreiche Gutachten wurden in den nördlichen und zentralen Gebieten von Maniema für Gold- und Tantalitlager sowie für Bezugsquellen für Produkte des Kleinbergbaus erstellt. Im Zuge des Evaluierungsprozesses hat unser DRC-Tochterunternehmen, SR Tanmin, sieben Bereiche für die weitere Erforschung von Gold- und Tantalitvorkommen identifiziert. Vier Bereiche in Pangi und einer in Kabambare wurden für die Goldexploration identifiziert. Zwei Bereiche in Punia wurden für die Tantalitexploration identifiziert. Alle Anträge wurden genehmigt, wobei Explorationsrechte für einen Antrag bewilligt wurden. Der Rest wird in den nächsten Monaten erwartet.

SR Tanmin beantragte und erhielt Lizenzen, um ein Goldhandelsunternehmen und Tantalitverarbeitungs- und Handelseinrichtungen in der Provinz Maniema zu etablieren. Dies ermöglicht es SR Tanmin, Einnahmen zu generieren, während die Explorationsarbeiten fortgesetzt werden. Die Hauptanlage befindet sich in Kindu, der Hauptstadt der Provinz Maniema.