© Copyright Sumo Resources Plc 2019

Alle News

10. Juni -Ergebnisse der Hauptversammlung am 05. Juli 2019 

Bei dem Treffen Aktionäre zur Abstimmung gebracht einstimmig folgende Beschlüsse:

  1. Auflösung 1 - Annahme von dem geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2018.

  2. Auflösung 2 - Um die Directors Bericht für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2018 erlassen.

  3. Auflösung 3 - Wiederwahl von Michael Fischer als Konzernprüfers.

21. Juni 2019 - Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft, die über das Geschäftsjahr 2018 abstimmt am 05. Juli 2019 um 12:00 Uhr stattfindet. Die Hauptversammlung findet an folgendem Ort statt: Block C, Stoneridge Office Park, Greenstone, Modderfontein, Johannesburg,  Südafrika.

Auf der Hauptversammlung werden folgende Tagesordnungspunkte abgehandelt:

  1. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2018;

  2. Genehmigung des Jahresabschlusses des Geschäftsjahres 2018;

  3. Wiederwahl von Michael Fischer- Abschlussprüfer.

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 03. Juni 2018

5 Jupiter House

Calleva Park 

Aldermaston 
Reading 
Berkshire 
RG7 8NN

 

Aktionäre der Gesellschaft haben das Recht, sich auf der Hauptversammlung durch einen Stimmrechtsvertreter vertreten zu lassen. Der Stimmrechtsvertreter muss nicht Teil des Unternehmens sein.

 

25. April 2019 - Sumo Resources Plc Business-Update

 

Wir freuen uns, dass wir Sie über die Geschäftsaktivitäten der letzten Monate von Sumo Resources Plc informieren können.

 

SR Tanmin Maniema Explorationsarbeiten

Die Provinz Maniema ist bekannt für ihre Vorkommen an Gold, Tantalit, Zinn und Wolframit.

 

Die Umweltsanierungspläne für eine der sieben Konzessionen von Maniema, PR 13340, wurden genehmigt. Für sechs weitere Personen wurden ergänzende Informationen angefordert und übermittelt.

 

Wir arbeiten an der Entwicklung von Desk-Studien, bei denen es sich um geologische Erhebungen außerhalb des Standorts handelt, mit denen Ziele in jeder Konzession für die nächste Explorationsebene ermittelt werden sollen. PR 13337 wird im kabambarenischen Gebiet besonders hervorgehoben, da mit hoher Wahrscheinlichkeit ein positives Explorationsergebnis für Gold erzielt wird.

 

SR Tanmin Tanganyika Explorationsarbeiten

Die Provinz Tanganyika in der DRK ist bekannt für Ablagerungen von Tantalit und Zinn.

 

Die Umweltsanierungspläne für die Konzession Tanganyika wurden eingereicht. Anschließend wurden ergänzende Informationen angefordert und in schriftlicher Form zur Verfügung gestellt. Die Genehmigung steht noch aus.

 

In der Zwischenzeit entwickeln wir die Desk-Studie für diese Konzession, PR 13335, vorrangig. Es besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit für ein positives Explorationsergebnis für Tantal.

 

SR Tanmin Maniema Handelsaktivitäten

Die Tochtergesellschaft des Unternehmens, SR Tanmin, erhielt eine Gold-Handelslizenz und eine Tantalum-Handelslizenz.

 

Der Handel mit diesen Mineralien in Maniema erwies sich als nicht so profitabel wie erwartet. Die Hauptfaktoren sind das Fehlen einer konstanten Versorgung und die Einhaltung vertraglicher Vereinbarungen durch lokale Produzenten und Genossenschaften. Wir haben uns entschlossen, unsere Konzernhandelsstrategie anzupassen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im folgenden Abschnitt.

 

Entwicklungspläne für die nächsten zwei Jahre

Die Pläne für die Entwicklung des Unternehmens in den nächsten zwei Jahren umfassen:

  • In den kommenden Monaten ein zentrales Operations Office in Rwanda einrichten, von wo aus die Handels- und Explorationsaktivitäten koordiniert werden.

  • Tantalerz (Tantalit, Coltan) aus Rwanda einführen.

  • Vollständige Desk Studies in allen Bereichen der Explorationsgenehmigung.

  • Vollständige Explorationsarbeiten für Graben und Lochfraß bei PR 13335 (Nyunzu, Tanganyika) und PR 13337 (Kabambare, Maniema).

  • Beginnen Sie die Explorationsarbeiten für Graben und Lochfraktionen an den PRs 13333, 13334, 13336, 13338, 13339 und 13340. All in Maniema, DRC.

  • Verschieben Sie die Kotierung von Sumo Resources Plc auf eine flüssigere Plattform, um eine realistische Bewertung für die Aktionäre zu erreichen.

 

Finanzierung

Das Unternehmen sucht aktiv nach Wegen, um die Entwicklungspläne umzusetzen. Der derzeitige Aktienkurs, der eine enorme Unterbewertung des Unternehmens darstellt, ist ein Hindernis. Es stehen Optionen zur Verfügung, die jedoch erst rentabel sind, wenn sich der Aktienkurs auf einem viel höheren Niveau stabilisiert. Der Vorstand erwägt Optionen, um dieses Problem anzugehen.

 

Anlegerbeziehungen

Um unsere Investor Relations-Verantwortung zu verbessern, hat das Unternehmen diese Funktion eingerichtet. Aktuelle Aktionäre werden gebeten, uns ihre Kontaktdaten unter ir@sumoresources.com mitzuteilen.

 

Zusammenfassung

Der Ausblick für das Geschäft bleibt positiv.

8. November 2018 - Sumo Resources Plc Tochtergesellschaften erhalten ITSCI Vollmitgliedschaft

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Vollmitgliedschaft unserer Tochtergesellschaften Sumo Resources FZC und SR Tanmin Sarl vom ITSCI gewährt wurde.

 

Dies berechtigt SR Tanmin Sarl zum Erwerb, zur Verarbeitung und zum Export von Tantalit, Zinn und Wolfram von Bergarbeitern in der Demokratischen Republik Kongo, die ITSCI-konform sind.

 

Die ITSCI-Mitgliedschaft bei Sumo Resources FZC berechtigt zum Handel mit Tantalit, Zinn und Wolfram, das von Exporteuren der Region Great Lakes in Afrika bezogen wird, zu der Burundi, die Demokratische Republik Kongo, Kenia, Ruanda, Tansania und Uganda gehören.

 

Der Zweck des ITSCI (www.itsci.org) besteht darin, verantwortungsvolle Mineralstoff-Lieferketten zu schaffen, die es vermeiden, zu Konflikten, Menschenrechtsverletzungen oder anderen Risiken wie Bestechung in Zentralafrika beizutragen. Durch die Teilnahme an dem Programm können Mitglieder Upstream-Anwendern wie Apple, IBM und anderen großen Industriezweigen die Versicherung geben, dass die Mineralien in der Lieferkette konfliktfrei beschafft werden, wie dies von den Dodd-Frank-Gesetzen in den Vereinigten Staaten gefordert wird.

 

Eine detaillierte Einschätzung der OECD kam kürzlich zu dem Schluss, dass die Standards des ITSCI-Programms zu 100% mit den 5-Step-Due-Diligence-Empfehlungen der international anerkannten OECD-Leitlinien für eine gute Unternehmensführung, Risikobewertung und -minderung, Prüfung und öffentliche Berichterstattung in Bezug auf die Bereitstellung von Mineralien übereinstimmen Ketten.

 

Die Aufnahme unserer Tochtergesellschaften in das ITSCI-Programm nach einem langen und gründlichen Prozess ermöglicht es uns, unsere Implementierungspläne umzusetzen und zusätzliche Beschaffungsmöglichkeiten zusätzlich zu denen in der Demokratischen Republik Kongo zu schaffen.

9. Juli 2018 - Sumo Resources Plc Business-Update

 

Wir freuen uns, dass wir Sie über die Geschäftsaktivitäten der letzten Monate von Sumo Resources Plc informieren können.

SR Tanmin Maniema Explorationsarbeiten

Die Provinz Maniema ist bekannt für Ablagerungen von Gold, Tantalit, Zinn und Wolframit.

 

Die Umweltsanierungspläne für die sieben Maniema-Konzessionen wurden eingereicht. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir keine offizielle Genehmigung erhalten, erwarten aber, dass dies in den nächsten ein oder zwei Monaten geschehen wird.

 

In der Zwischenzeit haben wir damit begonnen, geologische Untersuchungen zu entwickeln, um in jeder Konzession Ziele für die nächste Explorationsstufe zu identifizieren.

 

SR Tanmin Tanganyika Explorationsarbeiten

Die Provinz Tanganjika in der DRK ist bekannt für Ablagerungen von Tantalit und Zinn.

 

Die Umweltsanierungspläne für die Konzession Tanganyika wurden eingereicht. Zum jetzigen Zeitpunkt haben wir keine offizielle Genehmigung erhalten, erwarten aber, dass dies in den nächsten ein oder zwei Monaten geschehen wird.

 

In der Zwischenzeit haben wir auch begonnen, geologische Untersuchungen zu entwickeln, um in dieser Konzession Ziele für die nächste Explorationsstufe zu identifizieren.

 

SR Tanmin Maniema Handelsaktivitäten

Die Tochtergesellschaft SR Tanmin erhielt eine Lizenz für den Goldhandel sowie eine Lizenz für den Handel und die Verarbeitung von Tantalit in der Provinz Maniema in der Demokratischen Republik Kongo. Die Lizenzen ermöglichen es SR Tanmin, Gold und Tantalit von Kleinstbergbauern, Genossenschaften, lokalen Verkäufern und Minen zu beziehen. Das Endprodukt kann von SR Tanmin an seine internationalen Handelspartner exportiert werden.

 

Die Lieferung von Gold zu unserem Handelsplatz in Kindu war unbeständig. Es gibt viele Faktoren im Zusammenhang mit dem handwerklichen Bergbau, die die Produktion beeinflussen, einschließlich Starkregenperioden mit zu viel Wasser und Trockenzeiten mit wenig Regen, wo nicht genug Wasser vorhanden ist. Dennoch sind wir optimistisch, dass sich die Situation verbessern und weiterhin zu den Erlösen beitragen wird.

 

Wie im letzten Update mitgeteilt, läuft die Überprüfung des Tantalit-Aufbereitungs- und Handelsgeschäfts durch den iTSCi noch. Noch letzte Woche erhielten wir weitere Fragen von der Prüfungsgesellschaft, welches die ersten Fragen diesem Jahr waren. Die iTSCi ist eine gemeinnützige Organisation, die Unternehmen dabei unterstützt, den Ursprung des Produkts von den Minen über die Lieferkette hinweg bis zum Endprodukt zu verfolgen. Das Tagging von Tantalit ist von der Regierung der DRK vorgeschrieben, bevor es exportiert werden kann.

 

Personalentwicklungen

Das Unternehmen entließ Herrn Elie Masala in jeder Eigenschaft als Angestellter des Unternehmens. Herr Elie Masala ist ein Mitarbeiter von SR Tanmin und war Teil der Betriebsstätte von SR Tanmin.

 

Der Grund für die Entlassung war, dass das Unternehmen fand, dass Herr Elie Masala in Kindu eine parallele Struktur für Goldhandel und Ausbeutung betreibt. Außerdem leitete er Gelder, die Gold kaufen sollten, an seine eigenen Unternehmungen ab.

 

Gegen Herrn Elie Masala wurden Strafanzeigen wegen Diebstahls erstattet und andere gerichtliche Schritte eingeleitet, um jede Verbindung zu SR Tanmin zu beenden.

 

In seiner Abwesenheit haben die Direktoren die volle Kontrolle über SR Tanmin und mit die Dienstleistungen von lokalen Bewohnern, die Aufgaben erfüllen, für die er verantwortlich war und stabilisierte die Operationen in Kindu.

 

Finanzierung

Das Unternehmen sucht aktiv nach Möglichkeiten, geplante Explorationen zu finanzieren und Vermögenswerte zu nutzen. Einige Pläne sind in der Entwicklung und Updates werden zu gegebener Zeit zur Verfügung gestellt.

 

Zusammenfassung

Zusammenfassend können wir sagen, dass an allen Fronten solide Fortschritte erzielt werden, obwohl es uns natürlich lieber wäre, wenn sich die Dinge etwas schneller entwickeln würden. Die Aussichten für das Geschäft bleiben positiv.

25. Juni -Ergebnisse der Hauptversammlung am 18. Juni 2018 

Bei dem Treffen Aktionäre zur Abstimmung gebracht einstimmig folgende Beschlüsse:

  1. Auflösung 1 - Annahme von dem geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2017.

  2. Auflösung 2 - Um die Directors Bericht für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2017 erlassen.

  3. Auflösung 3 - Wiederwahl von Michael Fischer als Konzernprüfers.

03. Juni 2018 - Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft, die über das Geschäftsjahr 2017 abstimmt am 18. Juni 2018 um 14:00 Uhr stattfindet. Die Hauptversammlung findet an folgendem Ort statt: Block C, Stoneridge Office Park, Greenstone, Modderfontein, Johannesburg,  Südafrika.

Auf der Hauptversammlung werden folgende Tagesordnungspunkte abgehandelt:

  1. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2017;

  2. Genehmigung des Jahresabschlusses des Geschäftsjahres 2017;

  3. Wiederwahl von Michael Fischer- Abschlussprüfer.

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 03. Juni 2018

5 Jupiter House

Calleva Park 

Aldermaston 
Reading 
Berkshire 
RG7 8NN

 

Aktionäre der Gesellschaft haben das Recht, sich auf der Hauptversammlung durch einen Stimmrechtsvertreter vertreten zu lassen. Der Stimmrechtsvertreter muss nicht Teil des Unternehmens sein.

18. Januar 2018 - Sumo Resources Plc Business-Update

 

Wir freuen uns, dass wir Sie über die Geschäftsaktivitäten der letzten Monate von Sumo Resources Plc informieren können.

 

Aktivitäten in Kurzform

Im Folgenden finden Sie eine Liste der abgeschlossenen Aktivitäten, welche in diesem Business-Update näher beschrieben werden:

 

  • SR Tanmin erhielt Explorationsrechte für sechs weitere Konzessionen in Kampene, Maniema, DRK.

  • SR Tanmin erhielt Explorationsrechte für seine Konzession in Nyunzu, Tangenyika, DRK.

  • SR Tanmin begann den Goldhandel.

 

SR Tanmin Maniema Explorationsarbeiten

Die Provinz Maniema ist bekannt für Ablagerungen von Gold, Tantalit, Zinn und Wolframit.

 

Alle sieben Anträge sind jetzt genehmigt und Explorationsrechte wurden für alle Konzessionen gewährt. Das Unternehmen hat einen externen Auftragnehmer, BEEC in Kinshasa, damit beauftragt, die erforderlichen Umweltstudien durchzuführen, bevor die eigentliche Forschung beginnen kann. Diese Aktivität soll planmäßig bis April 2018 abgeschlossen und genehmigt werden.

 

SR Tanmin Tanganyika Explorationsarbeiten

Die Provinz Tanganjika in der DRK ist bekannt für Ablagerungen von Tantalit und Zinn.

 

Das Explorationsrecht für die Konzession in Nyunzu wurde erteilt. Das Unternehmen hat einen externen Auftragnehmer, BEEC in Kinshasa, damit beauftragt, die erforderlichen Umweltstudien durchzuführen, bevor die eigentliche Forschung beginnen kann. Diese Aktivität soll planmäßig bis April 2018 abgeschlossen und genehmigt werden.

 

SR Tanmin Maniema Handelsaktivitäten

Die Tochtergesellschaft SR Tanmin erhielt eine Lizenz für den Goldhandel sowie eine Lizenz für den Handel und die Verarbeitung von Tantalit in der Provinz Maniema in der Demokratischen Republik Kongo. Die Lizenzen ermöglichen es SR Tanmin, Gold und Tantalit von Kleinstbergbauern, Genossenschaften, lokalen Verkäufern und Minen zu beziehen. Das Endprodukt kann von SR Tanmin an seine internationalen Handelspartner exportiert werden.

 

SR Tanmin hat eine Handelsniederlassung für Gold in Kindu, Maniema, eröffnet. Der Goldhandel begann im Oktober 2017 und der erste Exporthandel wurde im Dezember 2017 über Sumo Resources FZC in Dubai abgeschlossen. Das Unternehmen hat Liefer- und Kaufverträge mit lokalen Bergleuten abgeschlossen und plant, Gold monatlich zu exportieren.

 

Die Tantalitverarbeitung und das Handelsgeschäft werden beginnen, sobald SR Tanmin von der iTSCi geprüft wurde. Die iTSCi ist eine gemeinnützige Organisation, die Unternehmen dabei unterstützt, den Ursprung des Produkts von den Minen über die Lieferkette hinweg bis zum Endprodukt zu verfolgen. Das Tagging von Tantalit ist von der Regierung der DRK vorgeschrieben, bevor es exportiert werden kann. Der Überprüfungsprozess läuft seit einigen Monaten, und wir erwarten, dass dies bald abgeschlossen sein wird.

 

Zusammenfassung

Das Unternehmen schreitet mit seiner Expansion kontinuierlich voran und hat seine Ziele für das Jahr 2017, mit Ausnahme der noch abzuschließenden iTSCi-Überprüfung, erreicht.

 

Wir freuen uns darauf, Sie zu gegebener Zeit über weitere aktuelle Fortschritte zu informieren.

16. Oktober 2017 - Die Tochtergesellschaft der Sumo Resources Plc wurden zusätzliche Explorationsrechte gewährt

Mit Freude verkünden wir, dass SR Tanmin Sarl, eine Tochtergesellschaft von Sumo Resources, Explorationsrechte an sieben weiteren Liegenschaften erhalten hat.

Sechs Konzessionen befinden sich in der Provinz Maniema, was die Konzessionen in der Provinz auf insgesamt sieben erhöht. Die Gesamtfläche der Konzessionen von Maniema beträgt dreihundertsiebenundsechzig Quadratkilometer.

Die siebte Konzession befindet sich im nördlichen Teil der Tanganyika-Provinz auf einer Fläche von zweihundertfünf Quadratkilometern.

 

Die Rechte wurden für die Exploration von Gold, Niob und Tantal gewährt.

 

Beginn der Explorationsarbeiten ist auf Anfang 2018 geplant.

14. August 2017 - Sumo Resources Plc Business-Update

Wir freuen uns, dass wir Sie über die Geschäftsaktivitäten der letzten Monate von Sumo Resources Plc informieren können.

 

Aktivitäten in Kurzform

Im Folgenden finden Sie eine Liste der abgeschlossenen Aktivitäten, welche in diesem Business-Update näher beschrieben werden:

  • Das Unternehmen hat die Umstrukturierung des Handelsgeschäftes abgeschlossen

  • Die Tochtergesellschaft SR Tanmin hat das Projekt Tshope abgesagt

  • SR Tanmin hat eine Lizenz für den Goldhandel in Maniema, DRK erhalten

  • SR Tanmin hat eine Lizenz zur Verarbeitung von Tantalit und zum Tantalithandel in Maniema, DRK erhalten

  • SR Tanmin erhielt Explorationsrechte in einer Konzession in Kampene, Maniema, DRK

  • SR Tanmins Anträge auf Explorationsrechte in sechs Konzessionen in Maniema, DRK wurden genehmigt

  • SR Tanmins Antrag auf Explorationsrechte in einer Konzession in Tanganjika, DRK wurde genehmigt

  • SR Tanmin hat eine Handelsniederlassung für Gold und Tantalit in Kindu, Maniema gegründet

 

Umstrukturierung des Handelsgeschäftes

Die Direktoren haben beschlossen, die Handelsgesellschaft in Hongkong zugunsten eines Handelsgeschäfts in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu schließen. Daraufhin wurde Sumo Resources FCZ in der Freihandelszone von Umm Al Quwain gegründet. Dies schafft Effizienz in Bezug auf die Logistik für zukünftige Geschäfte mit ähnlichen steuerlichen Implikationen.

 

Tshope Projektabsage

Im Jahr 2016 traf SR Tanmin eine vorläufige Vereinbarung mit Kadi International, ein Joint Venture zu bilden und auf einem Grundstück in der Provinz Tshope, DRK Bergbau zu betreiben, da Kadi International im Besitz von Verwertungsrechten für Diamant- und Goldbergbau war.

 

Nach einer vertraglich vorgeschriebenen Due-Diligence-Prüfung wurde beschlossen, die Vereinbarung und damit das Tshope-Projekt abzusagen. Faktoren, die zur Entscheidung beitrugen, waren Eigentumsfragen innerhalb von Kadi, ausstehende Schulden und die Wahrscheinlichkeit, dass nicht alle Schulden ausgewiesen wurden. Daher übertrafen die Risiken bei weitem die Vorteile.

 

Maniema Handelsgeschäft

Die Tochtergesellschaft SR Tanmin erhielt eine Lizenz für den Goldhandel sowie eine Lizenz für den Handel und die Verarbeitung von Tantalit in der Provinz Maniema in der Demokratischen Republik Kongo. Die Lizenzen ermöglichen es SR Tanmin, Gold und Tantalit von Kleinstbergbauern, Genossenschaften, lokalen Verkäufern und Minen zu beziehen. Das Endprodukt kann von SR Tanmin an seine internationalen Handelspartner exportiert werden.

 

SR Tanmin hat eine Handelsniederlassung in Kindu gegründet, der Hauptstadt der Provinz Maniema. Das Goldhandelsgeschäft wird voraussichtlich am 1. Oktober 2017 beginnen. Die Tantalitverarbeitung und das Handelsgeschäft damit beginnen, sobald SR Tanmin von der iTSCi geprüft wurde. Die iTSCi ist eine gemeinnützige Organisation, die Unternehmen dabei unterstützt, den Ursprung des Produkts von den Minen über die Lieferkette hinweg bis zum Endprodukt zu verfolgen.  Das Tagging von Tantalit ist von der Regierung der DRK vorgeschrieben, bevor es exportiert werden kann. Die Überprüfung durch die iTSCi ist ein langsamer Prozess, und obwohl wir sie seit Mai 2017 engagiert haben, scheint es, dass dieser Prozess bis Ende 2017 wahrscheinlich nicht abgeschlossen sein wird.

 

Maniema Explorationsarbeiten

Die Provinz Maniema ist bekannt für Ablagerungen von Gold, Tantalit, Zinn und Wolframit. SR Tanmin beantragte nach gründlicher Bewertung sieben Konzessionen für Erkundungen in der Maniema-Provinz. Alle sieben Anträge wurden genehmigt und bislang wurden die Rechte an einer Konzession von rund sechzehn Quadratkilometern im Kampene-Gebiet gewährt. Wir erwarten, dass die Rechte für die anderen sechs Konzessionen in Kürze gewährt werden. Die Exploration für Gold und Tantalit ist beabsichtigt. Die Explorationsarbeiten sollen im Januar 2018 beginnen.

 

Tanganjika Explorationsarbeiten

Die Provinz Tanganjika in der DRK ist bekannt für Ablagerungen von Tantalit und Zinn. SR Tanmin hat in den vergangenen Jahren umfangreiche Evaluierungs- und Prospektionsarbeiten im nördlichen Teil der Provinz durchgeführt.

 

Im Dezember 2016 wurde ein Antrag auf Explorationserlaubnis für eine Fläche von etwa 200 Quadratkilometern gestellt. Das Gebiet liegt nördlich von Nyunzu und nicht weit entfernt von den Tantalit-Gruben, die in Kisengo und Mai-Baridi produzieren. Der Antrag wurde genehmigt und wir erwarten, dass die Rechte in Kürze gewährt werden. Die Exploration für Tantalit ist beabsichtigt. Die Explorationsarbeiten beginnen im Januar 2018.

 

Zusammenfassung

Insgesamt wurden an allen Fronten Fortschritte gemacht, ein Highlight ist die Erteilung von Handelslizenzen und die Etablierung von Handels- und Verarbeitungsanlagen in Kindu. Damit wird das erklärte Ziel erreicht, Einnahmen zu erzielen, während Explorationsaktivitäten durchgeführt werden.

 

Wir freuen uns auf ein starkes Wachstum in den kommenden Jahren.

Ergebnisse der Hauptversammlung am 20. Juli 2017 - 24. Juli 2017

Bei dem Treffen Aktionäre zur Abstimmung gebracht einstimmig folgende Beschlüsse:

  1. Auflösung 1 - Annahme von dem geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2016.

  2. Auflösung 2 - Um die Directors Bericht für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2016 erlassen.

  3. Auflösung 3 - Wiederwahl von Michael Fischer als Konzernprüfers.

Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung - 06. Juli 2017

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft, die über das Geschäftsjahr 2016 abstimmt am 20. Juli 2017 um 13:15 Uhr stattfindet. Die Hauptversammlung findet an folgendem Ort statt: Block C, Stoneridge Office Park, Greenstone, Modderfontein, Johannesburg,  Südafrika.

 

Auf der Hauptversammlung werden folgende Tagesordnungspunkte abgehandelt:

  1. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2016;

  2. Genehmigung des Jahresabschlusses des Geschäftsjahres 2016;

  3. Wiederwahl von Michael Fischer- Abschlussprüfer.

 

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 06. Juli 2017

5 Jupiter House

Calleva Park 

Aldermaston 
Reading 
Berkshire 
RG7 8NN

 

Aktionäre der Gesellschaft haben das Recht, sich auf der Hauptversammlung durch einen Stimmrechtsvertreter vertreten zu lassen. Der Stimmrechtsvertreter muss nicht Teil des Unternehmens sein.

Tochtergesellschaft von Sumo Resources erhält Genehmigung zum Handel und zur Verarbeitung von Tantalit - 3. April 2017

Sumo Resources Plc freut sich darüber, bekanntgeben zu können, dass ihre Tochtergesellschaft SR Tanmin in der Demokratischen Republik Kongo eine Genehmigung zum Handel und zur Verarbeitung von Tantalit erhalten hat.

Die Lizenz wurde für die Ausführung aus der Provinz Maniema gewährt. In der Provinz gibt es große Tantalit-Vorräte, aber sehr wenig industrialisierten Bergbau in diesem Bereich.  Der größte Teil wird von den handwerklichen Bergbaubetrieben und Genossenschaften gewonnen.

Das Unternehmen plant in den kommenden Monaten eine Infrastruktur und Anlagen in der Provinz Maniema aufzubauen, um den Tantalit-Handel und die Tantalit-Verarbeitung zu beginnen.

Sumo Resources verzeichnet Fortschritt mit der Genehmigung zur Tantalit-Verarbeitung - 12. Dezember 2016

Sumo Resources Plc freut sich darüber, bekanntgeben zu können, dass ihrer Tochtergesellschaft SR Tanmin in der Demokratischen Republik Kongo Fortschritte verzeichnen kann in Bezug auf die Pläne, in der Provinz Maniema eine Tantalit-Verarbeitungsanlage zu bauen.

Die Umwelt- und Machbarkeitsstudien für die Anlage wurden abgeschlossen und dem Antrag für die Genehmigung wurde anschließend auf Provinzebene stattgegeben.

Der nächste Schritt umfasst die Genehmigung auf nationaler Ebene, welche Ende Januar 2017 erwartet wird.

Tochtergesellschaft von Sumo Resources erhält Genehmigung zum Goldhandel - 30. November 2016

Sumo Resources Plc freut sich darüber, bekanntgeben zu können, dass ihre Tochtergesellschaft SR Tanmin in der Demokratischen Republik Kongo eine Genehmigung zum Goldhandel in der Provinz Maniema erhalten hat.

Dies ist erst die zweite Genehmigung, die in der Provinz ausgestellt wurde und sie ermöglicht es SR Tanmin, ihre Geschäftstätigkeiten in der Provinz Maniema auszubauen und mit Gold zu handeln in einer Provinz reich an wertvollen Mineralien.

Das Unternehmen erwartet, dass die Geschäftstätigkeiten im ersten Quartal 2017 aufgenommen werden können.

Update zu neuen Lizenzanträgen von Sumo Resources Tochtergesellschaft - 24. Oktober 2016

Sumo Resources Plc freut sich darüber, die Fortschritte der neuen Lizenzanträge durch die Tochtergesellschaft SR Tanmin in der Demokratischen Republik Kongo verkünden zu können.

Die Lizenzen für den Goldhandel in der Provinz Maniema haben alle Anforderungen erfüllt und wurden auf Provinzebene zugelassen. Daraufhin hat das Nationale Amt für Bergbau die Erteilung der Lizenz an den Minister für Bergbau von Kinshasa empfohlen. Die Anwendung muss mit der Unterschrift des Ministers abgesegnet werden. Dies wird die bislang nur zweite Lizenz für den Goldhandel für die Provinz Maniema sein und stellt daher eine spannende Gelegenheit für das Geschäftswachstum dar.

Ein Antrag für den Handel und die Verarbeitung von Tantalit und Wolframit ist auch im Gange. SR Tanmin hat vor Kurzem einen geeigneten Standort für dieses Verarbeitungswerk ausgewählt und hat die Firma BEEC Sarl damit beauftragt, die obligatorische Umweltstudie für die Errichtung einer solchen Anlage in der Provinz Maniema durchzuführen. Es wird erwartet, dass alle Genehmigungen für die Lizenz im ersten Quartal 2017 vorhanden sein werden. Dies stellt eine weitere Gelegenheit für SR Tanmin dar, um die Geschäftstätigkeiten zu erweitern.

Weitere Updates werden zu gegebener Zeit erfolgen.

 

Fortschritt beim Erwerb der Goldhandelslizenz - 11. August 2016

Sumo Resources Plc. freut sich mitzuteilen, dass seine Tochtergesellschaft eine provinzielle Genehmigung in Maniema, DRC, erhalten hat Gold zu handeln und zu exportieren. Die endgültige Genehmigung durch die Zentralregierung wird in Kürze erwartet.

Maniema ist bekannt für einfach zugängliche Goldvorkommen. Es gibt dort viele kleine Goldbergbaubetriebe. Die Lizenz ermöglicht es SR Tanmin Gold von kleineren Bergbauunternehmen zu beziehen und es weltweit zu exportieren, ohne große Summen in direkte Bergbaubetriebe investieren zu müssen.

Der Goldpreis ist innerhalb der letzten Monate erheblich gestiegen und dieser Trend wird sich fortsetzen.

Irreführende Verwendung des Firmennamens und der Unternehmensadresse von Sumo Resources durch Bohemian Investment Group - 11. August 2016

Wir sind darauf aufmerksam gemacht worden, dass ein Unternehmen namens Bohemian Investment Group, www.bohemian-invest.com, Dokumente an Investoren und potentielle Investoren für Enfield Exploration Corp und Stratabound Minerals geschickt hat, auf dem unser Logo und unsere Geschäftsanschrift verwendet werden. Das Dokument stellt vermeitlich ein Angebot von Sumo Resources dar, Aktien von Enfield Exploration Corp oder Stratabound Minerals zu erwerben.

Wir möchten hiermit zu Protokoll geben, dass Sumo Resources nicht mit Enfield Exploration Corp oder Stratabound Minrals oder Bohemian Investment Group in Verbindung steht und auch kein Angebot über den Kauf von Aktien von Enfield Exploration Corp oder Stratabound Minerals gemacht hat. Die Investoren sollten sich nicht auf jegliche Informationen verlassen, die von der Bohemian Investment Group bezüglich eines Geschäfts mit Sumo Resources verbreitet wurden.

Ergebnisse der Hauptversammlung am 26. Juli 2016 - 29. Juli 2016

Bei dem Treffen Aktionäre vertreten 78 Prozent der ausstehenden Aktien zur Abstimmung gebracht und einstimmig folgende Beschlüsse:

  1. Auflösung 1 - Annahme von dem geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2015.

  2. Auflösung 2 - Um die Directors Bericht für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2015 erlassen.

  3. Auflösung 3 - Wiederwahl von Michael Fischer als Konzernprüfers.

Update zur Akquisitionsstrategie - 18.Juli 2016

Sumo Resources Plc freut sich bekanntzugeben, dass das Unternehmen eine aggressive Akquisitionsstrategie einschlägt. Unserer Einschätzung nach werden die Preise für bestimmte Rohstoffe im Bergbausektor mittelfristig deutlich steigen. Bedingt wird diese Entwicklung durch einen Mangel an in den nächsten Jahren verfügbaren Vorräten sowie die geringe Qualität der abgebauten Erze.

Das Unternehmen strebt insbesondere die Akquisition von Tantal- und Gold-Projekten auf der grünen Wiese an. Unser Fokus liegt darauf, die Erzlagerstätten zur zukünftigen Erschließung unter die Kontrolle der Tochtergesellschaften des Unternehmens zu bringen. Ein Kriterium für Akquisitionen ist auch unsere weiterhin bestehende Strategie der Konzentration auf kosteneffektive Tagebau-Möglichkeiten.

Das Unternehmen führt bereits weit fortgeschrittene Verhandlungen mit verschiedenen kleineren Inhabern von Rechten und Genehmigungen zum Abbau von Mineralien. Bewertungen von einigen der Objekte sind bereits im Gange und werden voraussichtlich in den kommenden Monaten abgeschlossen sein.

Wir halten Sie mit weiteren Updates über unsere Fortschritte auf dem Laufenden.

Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung - 06. Juli 2016

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft, die über das Geschäftsjahr 2015 abstimmt am 26. Juli 2016 um 11:00 Uhr stattfindet. Die Hauptversammlung findet an folgendem Ort statt: 2nd Floor, West Tower, Nelson Mandela Square, Maude Street, Sandton, Südafrika.

Auf der Hauptversammlung werden folgende Tagesordnungspunkte abgehandelt:

  1. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2015;

  2. Genehmigung des Jahresabschlusses des Geschäftsjahres 2015;

  3. Wiederwahl von Michael Fischer- Abschlussprüfer.

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 06. Juli 2016

5 Jupiter House 
Calleva Park 
Aldermaston 
Reading 
Berks 
RG7 8NN

Aktionäre der Gesellschaft haben das Recht, sich auf der Hauptversammlung durch einen Stimmrechtsvertreter vertreten zu lassen. Der Stimmrechtsvertreter muss nicht Teil des Unternehmens sein.

Kooperationsabkommen mit Bitmak Sarl – 28. Juni 2016

Sumo Resources Plc freut sich bekanntzugeben einen Kooperationsvertrag mit Bitmak Sarl mit Sitz in der Demokratischen Republik Kongo abgeschlossen zu haben.

Bitmak Sarl ist Inhaber von elf Konzessionen für die Exploration und für den Abbau von Tantalit und Gold in der Provinz Maniema in der Demokratischen Republik Kongo. Die Provinz Maniema ist für ihre großen Gold- und Tantalitvorkommen bekannt.

Im Sinne dieser Vereinbarung wird Sumo Resources die Konzessionen der Bitmak evaluieren und eine Auswahl an zur Weiterentwicklung geeigneten Konzessionen zusammenstellen. Des Weiteren wird Sumo Resources eine Struktur für eine weitere Kooperation vorschlagen, oder zwischen der Übertragung einiger Rechte an ein Gemeinschaftsunternehmen und dem vollständigen Besitz ausgewählter Konzessionen auswählen.

Das Abkommen wird unseren Zugriff auf Tantalit deutlich verbessern und Vormaterial für eine Tantalit-Verarbeitungsanlage liefern.

Zustimmung zu den Vertragsbedingungen für die Lizenzerteilung zur Verarbeitung von Tantalit – 24. Juni 2016

Sumo Resources Plc freut sich mitzuteilen, dass während der Sitzung am 23. Juni 2016 mit dem Bergbauministerium der Demokratischen Republik Kongo den Bedingungen für die Lizenzerteilung zur Verarbeitung von Tantalit für seine Tochtergesellschaft SR Tanmin zugestimmt wurde.

Die Lizenz wird es SR Tanmin ermöglichen Tantalit von den Bergarbeitern der Provinz, in der sich die Verarbeitungsanlagen befinden, zu beziehen. Nach der Erzverfeinerung, um das Tantalitkonzentrat pro Tonne zu erhöhen, wird das Produkt an die Kunden von Sumo Resources geliefert.

Wir gehen davon aus die Bedingungen für die Lizenzerteilung in den nächsten drei Monaten vollständig erfüllen zu können.

Ernennung von Minen Mandats - 16. Juni 2016

Sumo Resources Plc freut sich die Ernennung von Rafael Mafinge Banza zu seinem Vertreter des Minen Mandats in der demokratischen Republik Kongo bekannt geben zu dürfen. Herr Banza wurde diese Rolle von der örtlichen Regierung erteilt.

Ein Minen Mandat Vertreter vermittelt zwischen Minengesellschaften und Regierungsinstitutionen. Seine Funktion besteht darin den entsprechenden Behörden Lizenzanträge vorzulegen und außerdem das gesamte Antragsverfahren zu verwalten. Die übliche Qualifizierungsanforderung für solche eine Autorisierung ist ein Rechtsanwalt mit Spezialisierung in Minenrecht zu sein.

Die Ernennung von Herrn Banza wird unseren Tochtergesellschaften bei der Beschleunigung von Antragsprozessen eine Unterstützung sein.

Partnerschaft für unbemannte Luftfahrzeuge (UAV)-Machbarkeitsstudie - 9. Mai 2016

Sumo Resources Plc freut sich bekannt zu geben, dass es eine Partnerschaft mit Nuan Tech Ltd geschlossen hat, um die Eignung des Einsatzes von kleinen unbemannten Luftfahrzeugen (UAV), auch Drohnen genannt, für den Einsatz in der Anfangsphase der Forschungsarbeiten, einzuführen.

Da Sumo-Ressourcen vor allem in sehr abgelegenen Gebieten tätig ist, hat die Verwendung dieser Technologie den Vorteil, dass es den Zeitaufwand und die Kosten in der Anfangsphase der Forschung deutlich reduzieren wird. Dies wird das Katographieren der Geographie ermöglichen und visuelle Daten bereitstellen, die bei der Erkennung von Gebieten helfen, die Ziele für weitere geologische Arbeiten ohne den Einsatz kostspieliger Teams werden können. Als Nebenfunktion ist die Technologie auch dafür gedacht die Gebiete des Bergbaus zu sichern, in dem sie regelmäßig betrieben werden, um nicht autorisierten Bergbau aufzudecken.

Diese Partnerschaft ist an unsere Zielen angepasst, um die Kosten für die Bewertung und die Forschung zu reduzieren, in dem innovative Wege gefunden werden, um die Technologie einzusetzen.

Gründung von Joint Venture für Tshopo Projekt- 28. April 2016

Sumo Resources Plc gibt mit Freude bekannt,  dass wir eine vereinbarung des Joint-Venture-Struktur für das Tshopo Projekt erzielt haben. Das Joint Venture wird etwa siebzig Prozent der Konzession halten für den Bereich Diamant und Goldbergbau wir vorher vereinbart zu erwerben.

Die Schaffung der Struktur wird die geplanten Projekte und Operationen ermöglichen, früher zu beginnen und unnötige Verzögerungen bei der Entwicklung der Investitionen zu  vermeiden.

Vereinbarung zum Erwerb der Mehrheitsbeteiligung an einer afrikanischen Gold- und Diamantenkonzession-

21. Dezember 2015

Sumo Resources Plc freut sich, bekanntgeben zu können, dass sie eine Vereinbarung eingegangen ist, siebzig Prozent eines afrikanischen Unternehmens zu erwerben. Dieses Unternehmen hält eine große Konzession für  Diamanten- und Goldabbau. Geologische Berichte besagen, dass es im Konzessionsgebiet bis zu zwei Millionen Karat an Diamanten von Edelsteinqualität gibt. Die Schürfrechte gelten für die nächsten 25 Jahre. 

Der Erwerb bietet eine Gelegenheit, das Portfolio des Unternehmens zu erweitern und zu diversifizieren. Das Management von Sumo Resources ist zuversichtlich, dass die Transaktion einen erheblichen Wertzuwachs zur Folge haben wird, und freut sich darauf, das Objekt mit unseren neuen Partnern zu entwickeln.

Tochtergesellschaft von Sumo Resources: Der aktuelle Stand -02. September 2015

Sumo Resources Plc gibt mit Freude bekannt, dass ihre Tochtergesellschaft SR Tanmin in der Demokratischen Republik Kongo mit Masel Global einen Vertrag zur Gründung eines Joint Venture geschlossen hat, um die Weiterverarbeitung von 10.000 Tonnen halbverarbeiteter Abbaumaterialien zu verabeiten.

Eine erste Einschätzung bisher analysierter Proben lässt auf ausreichende Mengen dreier Basismetalle und eines weiteren Metalls schließen, so dass einem Transport und einer Weiterverarbeitung zu den gängigen Marktpreisen nichts im Wege steht. Weitere Analysen größerer Mengen sind geplant, um die vorläufigen Ergebnisse zu bestätigen und zu prüfen, ob das Material Edelmetalle enthält.

Entsprechend der Geschäftsbedingungen des geschlossenen Vertrags werden sich SR Tanmin und Masel Global sowohl Kosten als auch Profite teilen.

Der Beantragungsprozess der neuen Konzessionen und Lizenzen ist fast abgeschlossen. Die Regierung der Demokratischen Republik Kongo plant derweil die Einführung eines neuen Bergbaugesetzes. Dieses vorgeschlagene Gesetz beinhaltet höhere Steuern und Gebühren. Derzeit wird auf die Zustimmung des Parlaments bezüglich der neuen Vorschläge gewartet. Die Geschäftsführung von SR Tanmin erwartet die abschließende Bearbeitung ihrer Anträge, sobald die Zustimmung zum neuen Bergbaugesetz vorliegt.

Die Geschäftsführung der Sumo Resources ist zuversichtlich, dass ihre Tochtergesellschaft SR Tanmin derzeit und zukünftig gute Fortschritte erzielt und exzellente Wachstumsaussichten bestehen.

Ergebnisse der Hauptversammlung am 09. April 2015 - 24. April 2015

Bei dem Treffen Aktionäre vertreten 83 Prozent der ausstehenden Aktien zur Abstimmung gebracht und einstimmig folgende Beschlüsse:

  1. Auflösung 1 - Annahme von dem geprüften Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2014.

  2. Auflösung 2 - Um die Directors Bericht für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2014 erlassen.

  3. Auflösung 3 - Wiederwahl von Michael Fischer als Konzernprüfers.

Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung - 26. März 2015

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft, die über das Geschäftsjahr 2014 abstimmt am 09. April 2015 um 11:30 Uhr stattfindet. Die Hauptversammlung findet an folgendem Ort statt: 164 Katherine Street, Pinmill Farm Office Park, Building 2 (Erster Stock), Sandton, Südafrika.

Auf der Hauptversammlung werden folgende Tagesordnungspunkte abgehandelt:

  1. Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2014;

  2. Genehmigung des Jahresabschlusses des Geschäftsjahres 2014;

  3. Wiederwahl von Michael Fischer- Abschlussprüfer.

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 26. März 2015 

5 Jupiter House 
Calleva Park 
Aldermaston 
Reading 
Berks 
RG7 8NN

Aktionäre der Gesellschaft haben das Recht, sich auf der Hauptversammlung durch einen Stimmrechtsvertreter vertreten zu lassen. Der Stimmrechtsvertreter muss nicht Teil des Unternehmens sein.

Handel von Sumo Resources PLC Aktien beginnt an der Börse Euronext in Paris -09. März 2015 

Marktdaten können über den folgenden Link abgerufen werden:

Euronext: MLSUM

Sumo Resources Plc hat heute bekannt gegeben, dass die Aktien der Gesellschaft zum Handel an der Euronext Paris zugelassen wurden - 04 März 2015

Die Aktien werden ab Montag, den 09.März 2015, unter dem Kürzel MLSUM am Segment Marché Libre der Euronext Paris gehandelt. 

Die Kotierung an der Euronext Paris bietet eine höhere Liquidität für den Handel mit Aktien der Sumo Resources. Dies hat zugleich eine positive Auswirkung auf künftige Fundraising-Prozesse sowie Supportaktivitäten um die Geschäftstätigkeit der Gesellschaft zu erweitern.

Ergebnisse der Hauptversammlung vom 27. Januar 2015 - 29. Januar 2015

Auf der außerordentlichen Hauptversammlung vom 27. Januar 2015 stimmte eine Mehrheit von 83 Prozent der Aktionäre für die Resolution, die Aktien der Sumo Resources an dem Börsenplatz GXG Markets zu delisten. Damit wurde der Vorstand der Gesellschaft ermächtigt, den Handel der Aktien der Gesellschaft an der GXG Markets einstellen zu lassen und sich um die Notierung an einer alternativen Börse zu bemühen.

Der Grund für das angestrebte Delisting an der GXG Markets war die Unfähigkeit des Unternehmens, neues Kapital einzuwerben, was der ursprüngliche Grund für die Notierung an der GXG Markets war.

Gesellschaft befindet sich momentan im Prozess alternative Fundraising-Möglichkeiten als auch einen alternativen Börsenplatz zu suchen. Das Management rechnet damit, in Kürze weitere Informationen diesbezüglich bekanntgeben zu können.

Schließlich hat das Unternehmen die GXG Markets bereits über das Ergebnis der Hauptversammlung informiert und darum gebeten, den Handel der Sumo Resources Aktien zum 28. Februar 2015 einzustellen.

Einladung zur Hauptversammlung - 13 Januar 2015

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die Gesellschaft am 27. Januar 2015 um 10:30 Uhr eine außerordentliche Hauptversammlung abhält. Die Hauptversammlung findet an folgendem Ort statt: 164 Katherine Street, Pinmill Farm Office Park, Building 2 (Erster Stock), Sandton, Südafrika. 

Die Tagesordnung enthält folgenden Punkt:

Abstimmung über das Delisting der Gesellschaft an der GXG Marktes

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 13. Januar 2015 

5 Jupiter House 
Calleva Park 
Aldermaston 
Reading 
Berks 
RG7 8NN

Aktionäre der Gesellschaft haben das Recht, sich auf der Hauptversammlung durch einen Stimmrechtsvertreter vertreten zu lassen. Der Stimmrechtsvertreter muss nicht Teil des Unternehmens sein.

Mandatierung von Capital for Markets - 15. Dezember 2015

Sumo Resources Plc freut sich Ihnen mitteilen zu können, dass die Münchner Investmenr Boutique Capital for Markets mandatiert wurde, um die Gesellschaft hinsichtlich ihrer Börsennotiz und bezüglich des bestehenden Kapitalbedarfs zu beraten. 

Capital for Markets unterstützt unter anderem private als auch börsennotierte Unternehmen bei Kapitalerhöhungen durch institutionelle Investoren und Privatanleger.

Einberufung zur ordentlichen Hauptversammlung- 17. Juni 2014

Hiermit wird bekannt gegeben, dass die ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft, die über das Geschäftsjahr 2013 abstimmt am 1. Juli 2014 um 10:30 Uhr stattfindet.

Auf der Hauptversammlung werden folgende Tagesordnungspunkte abgehandelt:

- Bericht des Vorstands über das Geschäftsjahr 2013 

- Genehmigung des Jahresabschlusses des Geschäftsjahres 2013

Im Auftrag des Vorstandes. 

Datiert: 17. Juni 2014 

5 Jupiter House 
Calleva Park 
Aldermaston 
Reading 
Berks 
RG7 8NN